Tel: +41 33 222 32 18

Unsere Dienstleistungen:

Praxis für Hausarztmedizin

Beratung bei Sucht- und Abhängigkeitserkrankungen
- ANR-Verfahren bei Opiatabhängigkeit
- Provider "TSM - The Sinclair-Method"
  bei Alkoholabhängigkeit

Vertragsarzt Health & Medical Service

Vertrauensarzt Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt SVSA (Stufe 1, 2 und 3)

Gefängnisarzt Regionalgefängnis Thun

Vitalstoffmedizin, "Kingnature" Produkte

Lehrarzt BIHAM Universität Bern

Mitglied Ärztenetzwerk "IGOMED" Thun

Mitglied "Fachverband Sucht"

Praxis für Hausarztmedizin

Ich arbeitete 15 Jahre als Landarzt im Gürbetal, eine Aufgabe, der ich mit Herzblut und viel Freude nachkam. Auch wenn mir die Hausbesuche auf den Bauernhöfen mit dem bewährten Subaru manchmal fehlen, komme ich dieser Aufgabe in der schönsten Stadt im Kanton Bern mit ebenso viel Engagement nach. 

Klinische Untersuchungen
und Behandlungen

- Reguläre medizinische Kontrollen
- Kontrollen bei chronischen Leiden
  (Hypertonie, Diabetes, Rheuma, etc..)
- Untersuchungen des Bewegungsapparates
- Abklärungen bei unklarer Symptomatik
- Überweisungen zu Spezialisten
- Nachkontrollen nach Spitalbehandlungen
- Untersuchungen für Versicherungen, IV, etc..
- Notfälle während Praxisöffnungszeiten
- Erstabgabe von Medikamenten
- Kleinchirurgische Eingriffe
  (Muttermale, Atherome, etc..)
- Infusionstherapien
  (Eisen, Osteoporose, etc..)

Apparative Untersuchungen 

mit interner Auswertung:

- Blutuntersuchungen (kapillär/venös)
  (internes Labor, extern Labor MCL)
- Urin- und Stuhluntersuchungen
- EKG (Herzkurve)
- Spirometrie (Lungenfunktion) 
- einfache Ultraschalluntersuchungen

mit externer Auswertung:

- 24 Std Blutdruckmessungen
- 24 Std. EKG
- Pulsoxymetrie (nächtliche O2-Messung)
- komplementärmedizinisches Speziallabor
- Röntgenuntersuchungen

Psychosoziale Beratung

Meine Ressourcen:

- 58 Jahre Lebenserfahrung
- Assistenzarzt im
  Psychiatriezentrum Münsingen
- Ausbildung in
  Systemisch lösungsorientierter Beratung 
- Ausbildung in
  Motivational Interviewing
- Grundkurs Seelsorge bcb

Mein Angebot:

- niederschwellige Beratung bei Lebenskrisen
- Begleitung im Teamsetting
- Vermittlung geeigneter Therapeuten/-innen
- Beratung bei Suchterkrankungen (s. unten)

Beratung bei
Sucht- und Abhängigkeits-erkrankungen

Die beiden Begriffe Sucht und Abhängigkeit verwende ich NICHT synonym!
Es ist mein grosses Anliegen, dass die Erkenntnis der Behandelbarkeit von Abhängigkeitserkrankungen endlich die etablierte Suchtmedizin erreicht. Dort, wo strukturelle Hirnveränderungen eine Abhängigkeit verursachen, existieren Behandlungskonzepte, insbesondere bei der Opiatabhängigkeit!
Aber auch die Alkoholabhängigkeit lässt sich in vielen Fällen auf korrigierbare Hirnveränderungen zurückführen. Hier stellt die Methode des finnischen Hirnforschers David Sinclair eine echte echte Hoffnung für Alkoholkranke dar.
Es gibt keine hoffnungslosen Fälle!

Vertragsarzt
Health & Medical Service

Was früher der Medical Service der SBB war, ist heute eine spezialisierte Firma, welche auf Auftrag vertrauensärztliche medizinische Abklärungen verschiedenster Berufsgruppen durchführt.

Postautochauffeure

Im Gegensatz zur normalen periodischen vertrauensärztlichen Untersuchung handelt es sich hier um eine ausführlichere Befragung und Untersuchung.

Die Kosten werden von der Postauto AG übernommen.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie den Fragebogen im ersten Teil der Unterlagen bereits zuhause lückenlos und wahrheitsgetreu ausfüllen. Bei Fragen sind wir Ihnen gerne behilflich. 

Bundesbeamte und Armeeangehörige

Für spezielle Funktionen, z.B. für den Einsatz als Zeitsoldat, für Botschaftsdienste in Gegenden mit hoher Luftverschmutzung oder für Einsätze mit besonderer Belastung benötigen Sie eine vertragsärztliche Untersuchung. 

In der Regel werden wir vorgängig mit den notwendigen Unterlagen versehen.

Die Kosten werden vom jeweiligen Auftraggeber übernommen.

Atemschutz

Für die Tätigkeit in der Betriebsfeuerwehr von Bundesbetrieben benötigen Sie einen speziellen Attest.

In der Regel werden wir vorgängig mit den notwendigen Unterlagen versehen.

Die Kosten werden vom jeweiligen Auftraggeber übernommen.

Vertrauensarzt
Strassenverkehrs- und
Schifffahrtsamt SVSA

Ab vollendetem 75. Altersjahr oder wenn Sie im Besitz eines Führerscheins der höheren Kategorien sind, werden Sie durch das SVSA periodisch zu einer vertrauensärztlichen Eignungsprüfung aufgeboten. Dabei steht Ihnen im Kanton Bern eine grosse Auswahl an qualifizierten Ärzten zur Verfügung.
Stufe 1

Periodische Untersuchung für Lenker ab dem 75. Altersjahr

Kosten: SFr. 50.-

Stufe 2

Für Fahrzeuglenker, welche über einen Führerausweis der höheren Kategorie (z.B. Car, Lastwagen, Taxi, etc..) verfügen.

Kosten: SFr. 100.-

Stufe 3

Diese Stufe umfasst Untersuchungen und/oder Begutachtungen, welche durch das SVSA in speziellen Fällen verfügt werden

Kosten: individuell